Mein Shop

Mein Shop
JoJus Welt auf DaWanda

Dienstag, 21. Februar 2017

Wolkenseifen - Der Konjacschwamm

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr Abschminktücher benutzt und dann so ein Film auf der Haut bleibt?
Mich hat das immer gestört.

Aber, wenn ich nur einen Lappen und Wasser genommen habe, dann hatte ich das Gefühl, nicht die ganze Schminke runter zu bekommen.

Daher bin ich auf den Konjacschwamm von Wolkenseifen gekommen.




Warum nicht einmal ausprobieren?

Zunächst mache ich ihn mit warmem Wasser nass und dann reinige ich das Gesicht.

Es fühlt sich wirklich gut an und gerinigt noch dazu.

Wenn ich geschminkt bin dann nutze ich aber noch etwas Reinigungslotion, da sonst nicht alles wirklich weg geht.

Der Preis ist auch nicht günstig, aber ich finde es lohnt sich für die Pflege und für mich ist es die deutlich bessereAlternative zu Reinigungstüchern.

Bei mir hält ein Schwamm bei täglicher Nutzung abends ca. 3-4 Monate.

Fazit: Die Haut ist wirklich gepflegt und sauber, außerdem werden je nach Schwamm auch Unreinheiten bekämpft.
Ein Nachteil ist, dass man viel Wasser braucht, weil der Schwamm sich erst vollsaugen muss, dann muss er zum trocknen aufgehängt werden.

Viele Grüße

Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen