Mein Shop

Mein Shop
JoJus Welt auf DaWanda

Sonntag, 19. Februar 2017

Landliebe Käse - scheibchenweise lecker

Wir haben Landliebe Käsescheiben getestet.

Es gibt den Käse in drei verschiedenen Sorten.
In einer Packung sind 150 Gramm, 7 Scheiben Käse in einer schönen dicke.

Zunächst mal allgemein:
Der Käse ist in kleineren Scheiben geschnitten. Diese passen gut auf ein Brötchen oder auch auf ein Brot.
Das finden wir optimal.

Die Verpackung lässt sich wieder verschließen.
Jedoch ist sie aus Plastik, da muss jeder selber wissen, ob er umpackt oder nicht.

So, jetzt zu den Sorten.

Landliebe Landkäse sahnig-mild



Eine sehr milde und leicht cremige Sorte. Gerade die Kinder finden sie toll.
Der Nachteil ist, dass sie je nach Brot garnicht mehr zu schmecken ist.

Daher finden wir sie toll, um sie zwischendurch zu snacken oder auch für eine dünne Scheibe Brot.

Landliebe Landkäs sanft-aromatisch


Diese Sorte schmeckt kräftiger, aber nicht übertrieben käsig.
Sie ist mild, aber schmeckt trotzdem nach gutem Käse.
Gut als Brotbelag, lecker und der optimale Familienkäse.

Landliebe Landkäs zart-würzig


Diese Sorte ist würziger, aber noch immer zart im Geschmack.
Ein toller Käse fürs Schwarzbrot.
Sehr lecker ist der Käse auch unter einem Spiegelei.


Wir werden die Scheiben immer wieder kaufen.
Im Alltag eher die kräftigen Sorten, aber für den Sommer auch die mildere.

Für uns der optimale Familienkäse.
Der Käse wurde mir von www.trnd.com kostenlos zur Verfügung gestellt, dies hat meine Meinung nicht beeinflusst.

Viele Grüße
Daniel

#landliebelandkaese

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen